Bitte die Bilder anschauen
Bitte das Video anschauen

Grafico F-ACE tedesco

 

Möchten Sie es als erster wissen?

Melden Sie sich beim Favagrossa Newsletter

F-A.C.E. Bürste

Informationen anfordern ›

“The biggest car wash innovation ever”

Idee

F-ACE ist die letzte innovative Erfindung bei Favagrossa. Es geht um ein Produkt, das aus Forschungen auf einem Material entstanden ist, das imstande sein muß, die Haltbarkeit und die Auswirkung vom CARLITE® zur Weichheit und zur Zartheit vom Alcantara zu vereinigen. Eine Idee die zum Teil schon mit dem Granwasher® entwickelt worden ist und jetzt dank der Unterstützung einer Firma Alcantara, die seit Langem einen Marktführer in der Autobranche ist, erheblich verbessert.

 

Technologie

Im Vergleich zu CARLITE® bzw. zu anderen Erzeugnissen garantiert F-ACE eine bestimmt wirksamere Wäsche hält jedoch gleichzeitig Zartheit und Kontaktsanftheit. Das ist möglich durch eine Kupplung höchster Qualität auf geschäumten Kunststoffmaterialien, die sorgfältig ausgewählt wurden. Eine solche Technologie erlaubt  bei einer erhebliche Erhöhung der Waschkraft den Lackensglanz zu beachten. Dank ihrer außerordentlichen technischen Kennzeichen ermöglicht die F-ACE außerdem zu bei weitem niedrigeren. Umdrehungen ( 70-80 Umdreh./Min.) und mit verkleinerten Wassermengen verwendet zu sein: die Feuchtigkeit wird zum Teil an den Borstenenden gehalten. Das Ganze zum Vorteil der Betreiber, denen eine unschlagbare Wäschenqualität garantiert wird.

 

Beschaffenheit

Die F-ACE ist nach sorgfältigen Erforschungen auf der Lappenbeschaffenheit und auf ihrer Dynamik während der Wäsche geboren. Schwerpunkt ist die Verminderung der Masse die mit der Karosserie in Berührung kommt. Um das zu ermöglichen hat man die Lappen bei ihren Endteile mittels der Verjüngung der Streifen erleichtert. Die Streifen werden auf jedem Fall bei einem kleinen Stützlappen zielgerichtet bekräftigt. Diese Struktur ist mittels gebogenen Halbmatten erhaltbar, sodaß die kleinen Stützlappen zur Seitenverstärkung entstehen können. Diese Stützlappen bieten eine größere Steifigkeit bei dem Mittelteil an und garantieren eine immer steife und artige Gestalt bei einer Steigerung der Waschkraft.

 

Vorteile

- EINE HOHE WASCHKRAFT
- EIN ZARTER UND WEICHER STRICH
- GERÄUSCHLOSIGKEIT
- EIN EINZIGES UND INNOVATIVES DESIGN
- PERFEKTE AMPEROMETRISCHE KONTROLLE
- WASSEREINSPARUNG
- WIDERSTANDSFÄHIGKEIT

Weitere Infos

Finde den idealen Look für Deine Autowaschanlage, unterscheide Dich von der Konkurrenz, entdecke die vielen verschiedenen Farben unserer Bürsten und lass der Fantasie freien Lauf:



Verschiedene Borstenmodelle für die Bürsten Deiner Autowaschanlage stehen zur Verfügung, entdecke, was genau Deinen Erwartungen entspricht und finde so den idealen Look für Deine Anlage: von einer klassischen zylinderförmigen Bürste bis hin zur anders geformten Version, von einer Ausstattung in den Grundfarben bis zu extravaganten Spiralmustern, von den monodichten Bürsten bis hin zu jenen in Zonen je nach Dichte aufgeteilten Bürsten – Favagrossa bietet unterschiedliche und maßgeschneiderte Lösungen, welche auch sehr anspruchsvolle Kunden zufrieden stellen. Alle Favagrossa-Bürsten weisen die exklusive und zertifizierte becherförmige Struktur vor, welche eine perfekte Kontrolle der Bürsten ermöglicht und auch nach vielen Wäschen immer noch Zuverlässigkeit und Effizienz garantiert.



AUTOWASCHANLAGE – PORTAL

Flexibel, effizient, zuverlässig und funktionell. Die Portal-Autowaschanlage überzeugt durch die hohe Qualität, zukunftgerichtete Technik und innovative Funktion sowie auch durch die tadellose Wäsche. Die Bürsten für die unterschiedlichen Anlagentypen müssen bestens entwickelt und getestet werden, um ein perfektes Funktionieren und die besten Waschresultate garantieren zu können.

 

AUTOWASCHSTRASSEN

Höchste Flexibilität für große Waschmengen. Die Waschstrassen sind aus unterschiedlichen Waschmodulen und Trockenvorrichtungen zusammengesetzt, je nachdem welche Anforderungen gestellt werden und wie viel Platz zur Verfügung steht. Die Bürsten für diese Waschanlagen müssen eine hohe Waschkraft vorweisen und auch nach vielen Autowäschen immer noch höchste Zuverlässigkeit garantieren.

Warum soll man sich für F-ACE-Bürsten entscheiden?

Die F-ACE-Bürsten zeichnen sich durch ihre Waschkraft, die extreme Berührungsfeinheit, den leisen Arbeitsablauf aus und haben eine hohe Langlebigkeit und ansprechendes Aussehen – dies alles sind Charaktereigenschaften, welche diese Bürsten einzigartig und unnachahmlich machen. Zudem ermöglicht eine zusätzliche Schicht aus Mikrofaser, dass Wachsschichten gleichmäßig über die Lackierung gezogen werden und man leuchtende Oberflächen ohne großen manuellen Einsatz erzielt. Zudem kann diese Bürste – im Vergleich mit einem herkömmlichen Modell - mit wesentlich weniger Rundengeschwindigkeit eine sehr hohe Sauberkeit erreichen, was heißt, dass Strom gespart wird und zugleich auch die mechanischen Teile der Waschanlage weniger in Anspruch genommen werden.

 

Absorbieren die F-ACE-Bürsten Flüssigkeit?

Nein, diese Bürsten haben eine erweiterte Struktur mit geschlossenen Zellen und nehmen somit kein Wasser auf, sie werden nicht nass und schwer, absorbieren keinen Schmutz. Trotzdem garantieren sie eine konstante Säuberung auch nach unzählichen Waschvorgängen. Die Oberfläche aus Mikrofaser bleibt angefeuchtet und verringert so die Reibung auf der Lackierung während des Waschens, sodass ein optimales Resultat erreicht und zugleich Wasser eingespart wird.

 

Kann ich F-ACE-Bürsten in meiner Waschanlage montieren?

Die F-ACE-Bürsten können auf jedem Waschanlagentyp der neueren Generation installiert werden. Die Bürsten können auch auf Maß, in unterschiedlicher Dichte, Form und Farbe gefertigt werden, genau so wie der Kunde es wünscht.

 

Wie werden F-ACE-Bürsten gesäubert?

Die Säuberung der Bürsten erreicht man durch den Einsatz von hochwertigen chemischen Produkten und erfolgt höchst selten. Wichtig ist, dass der korrekte Reinigungsvorgang und die Mengenangaben beachtet werden. Der Einsatz von anderen Produkten oder die zu häufige Reinigung können die Bürsten der Waschanlage schädigen, ihre Charaktereigenschaften abändern und sie somit unbenutzbar machen. Die Bürsten müssen vor Säuberung und auch anschließend immer mit warmen Wasser und ohne Druck gespühlt werden.

Die sehr hohe Waschkraft auch gegen den ärgsten Schmutz, extreme Feinheit und der sehr leise Arbeitsablauf sind das Geheimnis dieser Bürsten. Die F-ACE-Bürsten garantieren auch nach unzähligen Waschvorgängen einen hohen qualitativen Standard. Dank des speziellen Mikrofiberanteils, ermöglichen diese Bürsten eine Konsumverringerung, da weniger Wasser bzw. Autoshampoo benutzt wird und auch die Motordrehungen wesentlich geringer sind.