Bitte die Bilder anschauen

 

Bitte das Video anschauen

Möchten Sie es als erster wissen?

Melden Sie sich beim Favagrossa Newsletter

Einsatzbereiche

Anwendbare Bürstenarten: jeglicher Borstentypus

Empfohlene Bürsten: abhängig vom Anwendungsbereich

 

Es ist erstaunlich, in welch unterschiedlichen Bereichen die Bürsten von Favagrossa eingesetzt werden können. Eigentlich wurden sie für das Waschen von Autos realisiert, dennoch können die Produkte Dank ihrer Vielseitigkeit und den Qualitätsmerkmalen der Materialien auch in anderen Bereichen genutzt werden. Im Laufe der Jahre haben viele Unternehmen einen Extra-Carwash-Sektor aufgebaut und haben durch diese Produkte die lange Erfahrung, die Qualität und die Flexibilität von Favagrossa erleben dürfen. Dies gilt uns als Bestätigung und bezeugt unsere Achtsamkeit dem Kunden und der Natur gegenüber und gilt gleichzeitig als Forschung und Innovation für das Unternehmen.

 

Unter den wichtigsten Anwendungsbereichen erwähnen wir:

 

- Bodenreinigung: das Unternehmen bietet eine reiche Auswahl an Rollen und Scheiben in verschiedenen Formen und Größen, welche speziell für eine zuverlässige und hochwertige Bodenreinigung entwickelt wurden; dies etwa als industrielle Kehrmaschinen oder auch solchen für die häusliche Nutzung. Bürsten mit herkömmlichen Borsten (Polyethylen, Polypropylen, Nylon usw.) oder mit festeren Fasern können auf Kundenwunsch hergestellt werden.

 

- Reinigung von Fotovoltaikplatten: Die Eigenschaften der CARLITE®-Bürsten sind ideal um Solarplatten zu reinigen: sie können auf verschiedenen italienischen und internationalen Produkten fixiert werden und garantieren für ein optimales Ergebnis, Weichheit in der Ausführung und Weichheit den behandelten Materialien gegenüber. Es ist grundlegend, dass immer mit Wasser gesäubert wird; eine Trockenreinigung ist nicht angebracht, die damit sowohl Bürsten wie auch Platten nicht beschädigt werden.

 

- Reinigung von Fahrrad, Motorrad, Schiffen und Flugzeugen: Für jeden Anspruch wird eine Lösung nach Wunsch gesucht und realisiert. Ob Bürsten aus Carlite, herkömmlichen Material, FILOK, Filz, F-A.C.E und/oder DRYTEX –je nach Anwendungsbereich können sie eingesetzt werden.

 

- Wandreinigung von Strassengallerien oder von Gebäuden: In diesem Fall sind traditionelle Bürsten aus Polyethylen zu bevorzugen, da sie auf diesen Oberflächen die maximale Putzkraft aufweisen. Es besteht auch die Möglichkeit Filzbürsten einzusetzen, ihr spezifisches Gewicht und der gute Kontakt mit der Oberfläche sind dafür ausschlaggebend. Die modulare Zusammensetzung der Bürsten macht sie anpassungsfähig für jede Anlage, welche bereits besteht oder erst neu errichtet wird.

 

- Reinigung von Container und Silo: In diesem Fall sind traditionelle Bürsten aus Polyethylen zu bevorzugen, auch wenn nichts gegen den Einsatz von FILOK oder Carlite spricht, wenn die Reinigung sehr delikat vorgenommen werden soll. Die Arbeit wird meist mit einer Einzelbürste ausgeführt, welche sich gleich wie in der Waschanlage um das Containers/Silos dreht. In einigen Fällen ist die Bürste mit einem zusätzlichen Radwaschteller am Rohrende versehen, damit man bis in den unteren Silobereich vordringen kann.

 

- Reinigung und Abstauben von Platten und Fliesen: Einige Unternehmen vertrauen auf unsere DRYTEX-Bürsten für sehr besondere Einsätze wie etwa das Reinigen und Abstauben von Fliesen und Platten (aus Stein, Plastik, Gummi usw.). Die Feinheit des Materials, die mögliche Nutzung ohne Wasser und die niedrige Drehzahl zusammen mit der großen Effizienz führen zu einem optimalen Ergebnis.

 

Der nächste Anwendungsbereich wartet nur darauf, dass er entdeckt und zusammen bewertet wird!